Waldcoaching

Sie setzen sich mit Ihrer Position respektive Ihrem Wirkungsraum in Ihrem
Umfeld auseinander. Dazu berufen Sie sich auf Ihre Stärken und Fähigkeiten.
Sie werden sich dadurch Ihrem Entwicklungspotenzial bewusster und können
für Sie passende Strategien formulieren.

Das Ökogramm unterstützt Sie dabei. Wie gehen Sie konkret vor?

  1. Sie kennen Ihre Stärken und Fähigkeiten; sei es durch eigene Reflexion
    mit den Baumkarten oder anderen Instrumenten zu Ihrem Selbstbild
    und/ oder durch Feedbacks von Ihren Vorgesetzten und Ihrem Freundeskreis
    zu Ihrem Fremdbild.

  2. Sie beobachten Ihr Umfeld.
    Wodurch zeichnet es sich aus?
    Welche Eigenschaften sind Ihnen persönlich dabei sehr wichtig?
    Wählen Sie zwei sehr bedeutsame Eigenschaften für Ihre Weiterentwicklung
    aus. Sie definieren damit den Rahmen Ihres Wirkungsumfeldes.

  3. Sie definieren Ihren persönlichen Wirkungsraum. Dabei überlegen Sie sich,
    welches die limitierenden Faktoren Ihres Wachstums sind. Das entspricht
    Ihren Grenzen des Wachstums.
    Warum setzen Sie sie dort und wie könnte Ihre Einschätzung in einem Jahr
    oder später aussehen?
    Sind Ihre Grenzen statisch oder lassen sie sich durch verändernde
    Rahmenbedingungen und/ oder Ihren Entwicklungsfortschritt verschieben?

  4. Sie gestalten Ihren Entfaltungsraum.
    Wohin möchten Sie sich orientieren?
    Welche Bedürfnisse und Motive treiben Sie?
    Wie werden Sie handlungsfähig?
    Welche Strategien wählen Sie dazu?
    Welche Ressourcen sind Ihnen besonders nützlich und wie aktivieren
    Sie diese?
    Sie werden sich über das optimale Wirkungspotenzial Ihrer Mitspieler in
    Ihrem Umfeld bewusst. Je nach Ihrer Rolle können das Teamkollegen
    und/ oder Kunden sein.
    Welches sind Ihre Stärken?
    Wie stehen Sie in Beziehung zu Ihnen?
    Welche Synergien und Reibungsfelder lassen sich erkennen?

  5. Sie erkennen Ihre persönliche Nische. Das heisst, Sie wissen um Ihren
    Mehrwert, den Sie in Ihrem Umfeld generieren können. Beschreiben Sie
    diesen Bereich, in dem Sie Ihre einzigartigen Fähigkeiten so einsetzen,
    dass Sie sich und Ihr Umfeld weiterentwickeln können. 

           
             Abbildung: Ökogramm